Startseite | Kontakt | Impressum | AGB

Entgegen weit verbreiteter fehlerhafter Telefonkommunikation bei Auftragsanfrage und -übernahme verarbeiten wir ausschließlich nur schriftliche Anforderungen für die Durchführung eines Überführungsauftrags. So vermeiden wir Fehlkommunikationen von z.B. Anlieferzielen oder -zeiten, unvorhersehbare Fehler bei Übermittlung von Fahrzeugtyp oder -kennzeichen und weiterer wichtiger Details im Zusammenhang mit der qualitätsgerechten Durchführung.

Die Übermittlung der Überführungsaufträge an unsere Partner basiert ausschließlich auf einer elektronischen Kommunikation und ist abhängig von Faktoren wie Wirtschaftlichkeit und Durchführungszeit des jeweiligen Auftrages.

Ebenfalls erfolgt die Rückmeldung der Auftragserledigung an den Auftraggeber ausschließlich elektronisch, so dass auch im Falle einer Reklamation hier immer eine lückenlose Dokumentation über die Durchführung des Auftrages erbracht werden kann.

  TFL Transferlogistik GmbH 2009 - 2016